Hündin

Linda

Linda befindet sich in unserem Tierheim in Miercurea Ciuc. Unterstützen Sie Linda mit Ihrer Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Kirsten G.

Gesundheitspaket I

Linda hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Linda hat das Gesundheitspaket 2

Die Hündin Linda

Die Hündin Linda wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 07.10.2012 aufgenommen. Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Linda zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2004
Aufnahmejahr: 07.10.2012
Schulterhöhe: 60 cm
Gewicht: 27 kg
Kastriert: ja

Über Linda

Linda ist alt geworden, sichtlich steifer, gemächlicher. Sie hatte die letzten Wochen sehr zu leiden, denn sie fürchtet sich sehr vor Gewitter. Das steckt ihr zusätzlich noch in den Knochen. Linda ist nicht mehr bereit sich auf irgendwelche Experimente einzulassen, so will sie auch nicht mehr den Freigang nutzen. Vor einiger Zeit wollten wir Linda umsiedeln, in einen größeren Bereich, doch sie machte deutlich, dass sie bleiben wollte wo sie ist. Sultan war unglaublich glücklich seine Linda wiederzusehen. Linda genießt es sehr, wenn man ihr eine schöne Rückenmassage macht, ausgestreckt mit geschlossenen Augen. Juni 16

------------
April 2014:

Auf mich als fremde Besucherin reagiert Linda einfach nur toll. Anfassen war von Anfang an kein Problem; Linda kam vollkommen offen auf mich zu und ließ sich genusvoll kraulen; von Zurückhaltung oder Skepsis keine Spur.

Bei der Leckerchensuche ging es zwischen ihr und Sultan problemlos ab, anscheinend haben sich die 2 gut miteinander arrangiert.

--------------------------

update januar 13
linda muß einen menschen erstmal gut kennenlernen, um sich ihm anzuschließen - uns kennt sie nun schon seit anfang oktober + obwohl wir wahrlich nicht täglich bei ihr sind, freut sie sich mittlerweile einen ast, wenn wir kommen + hat grundsätzliches vertrauen fassen können -
was noch gar nicht geht, ist, ihr eine leine oder ein halsband anzulegen - vielleicht ist auch sie mal in die schlinge der hundefänger geraten, wer weiß -
linda lebt nun mit sultan zusammen - beide haben einen relativ großen zwinger bezogen + koexistieren solange friedlich, wie sultan pariert - kommt er linda allerdings in die quere, in erster linie, wenn es um futter geht, unterbindet linda dies vehement + mit vollem körpereinsatz - in solchen momenten können wir sie bislang noch nicht beeinflussen -

----------------------------------
linda wurde von privat abgegeben, weil ihr mensch verstarb - die nachbarn machten sich die mühe, sie mehr als eine stunde im auto hierher zu fahren, da sie sie versorgt wissen wollten + selbst nicht die möglichkeit haben, das zu tun -
linda war vielleicht mal eine straßenhündin, die von besagtem verstorbenen vor kurzem aufgenommen wurde; sie besitzt einen rumänischen heimtierpass, der im märz dieses jahres ausgestellt wurde + ist zu diesem zeitpunkt auch geimpft worden -
linda ist zwar nicht unzugänglich, wirkt aber trotzdem irgendwie autonom, als wäre sie schon längere zeit gut allein zurecht gekommen -
nach den ersten zwei wochen eingewöhnung freut sie sich mittlerweile, uns zu sehen + genießt es auch sehr, gestreichelt zu werden -
andere hunde stören sie solange nicht, wie sie ihre ruhe nicht beeinträchtigen + sich nicht wagen, in die nähe ihres futters zu kommen -

Linda helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Lindas Futterpate ist Kirsten G. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Futterpatenschaft

Gesundheitspaket 1

Linda hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Futterpatenschaft

Gesundheitspaket 2

Linda hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Hund adoptieren

Linda adoptieren

Linda sucht noch nach einem Zuhause. Adoptieren Sie Linda.

Adoptieren

Lindas Freunden helfen

Aktueller Notfall:

Plato

Hund der Woche:

Tinkerbell

Hund des Monats:

Farino

Aufgewachsen hinter Gittern:

Aaron