Hündin

Maga

Maga befindet sich in unserem Tierheim in Miercurea Ciuc. Unterstützen Sie Maga mit Ihrer Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Dagmar B.

Gesundheitspaket I

Maga hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Maga hat das Gesundheitspaket 2

Die Hündin Maga

Die Hündin Maga wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 11.09.2014 aufgenommen. Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Maga zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.09.2007
Aufnahmejahr: 11.09.2014
Schulterhöhe: 60 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Maga

maga wurde von marika + gaby, zwei befreundeten tierschützerinnen, im wald aufgelesen - sehr abgemagert, am ende ihrer kräfte + zudem mit einer bösen augenentzündung -
maga alter ist schwer zu schätzen, ist ihr allgemeinzustand momentan so schlecht, daß sie wahrscheinlich erheblich älter wirkt, als sie ist -
maga ist zz noch sehr still + schaut sich hier erstmal alles kann - in erster linie ruht sie sich aus + futtert sich in kleinen etappen satt -
streicheln findet sie schön + gleichzeitig auch seltsam - wir schauen mal, was die zeit bringt...

update april 15 

die maga hat sich prächtig entwickelt - körperlich wie mental; sie ist zu einer kräftigen, wohlgenährten hündin mit tollem fell geworden, die selbstbewußt durchs leben zieht - 
uns menschen hat maga sich hier komplett angeschlossen; sie schläft im haus, ist immer dabei, wo wir uns aufhalten + unter den anderen hunden hat maga eine wichtige stellung - sie ist respektperson, glaichzeitig aber auch beliebte kuschelpartnerin von kleinhunden, was jedoch nicht heißen soll, daß maga kleine hunde mag! das ist nämlich eher das gegenteil, vor allem im erstkontakt werden diese nämlich eher als beute betrachtet, die man regelrecht vor ihr schützen muß - maga ist da sehr zielstrebig + muß genau beobachtet werden, nach einer bestimmten zeit ist es dann gut für sie + ein paar tage später kann es sein, sie teilt sich mit ihnen einen korb... 
mit fremden menschen ist es manchmal ähnlich; nicht jeder fremde kann hier einfach so auf den hof kommen, wenn maga da ist - sie zwickt dann auch schonmal ins bein - 
mit ihr bekannten oder spontan sympathischen menschen ist maga extrem verschmust + anhänglich, gewisse dinge duldet sie manchmal aber einfach nicht + zeigt das dann deutlich mit nasekräuseln - das sollte man dann auch ernst nehmen + es lassen - maga schnappt sonst zu - 
nachtragend ist maga hingegen gar nicht + je länger wir sie kennen, desto weniger gibt es, daß sie nicht mit sich machen lassen will - kann man das so stehenlassen + akzeptieren, ist maga eine tolle lebenspartnerin; sie geht super an der leine, hört schön auf ihren namen + ist alles in allem gut zu beeinflussen - 
maga lebt in der haushundegruppe mit 35 anderen hunden -

Update Oktober 2016

Maga ist echt gelassen geworden. Anfänglich war es nicht möglich sie mit Welpen oder kleinen Hunden unbeaufsichtigt zusammen zu lassen, inzwischen turnen und klettern sie auf ihr herum. Männern, die sie kennt, lässt sie inzwischen die Hosen heile. Wichtig ist einfach eine stressfreie, entspannte Atmosphäre, dann ruht Maga in sich und ist einfach mit jedem nett.

Maga helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Magas Futterpate ist Dagmar B. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Maga hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Maga hat das Gesundheitspaket 2. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Hund adoptieren

Maga adoptieren

Maga sucht noch nach einem Zuhause. Adoptieren Sie Maga.

Adoptieren

Magas Freunden helfen

Aktueller Notfall:

Schanine

Hund der Woche:

Seamus

Hund des Monats:

Smuel

Besondere Felle:

Dembe