Kommentare

  1. Charlotte Egger

    Ach die arme Schäferhündin – ich drücke ganz fest die Daumen für sie und hoffe, dass sie trotz allem noch eine gute Zeit bei dir verbringen kann, liebe Meli.

  2. Ingeborg M.

    Liebe Dune, hier brennt eine Kerze für dich und alles, was ich an positiver Energie aufbringen kann, schicke ich dir hin.
    Ein Glück dich bei Meli zu wissen.
    Danke für den Bericht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*