Kommentare

  1. Charlotte

    Mach’s gut, Askjell, jenseits des Regenbogens. Du hattest Glück, dass dich dieser tapfere Mann zu Meli brachte und du da erfahren durftest, was Liebe bedeutet. Wieder einmal: Danke, Meli!

  2. Ingeborg M.

    Lieber Askjell,
    ich hatte das erste obige Bild von dir gesehen und es hat zoooom gemacht. Seitdem steht es gleich neben meinem Monitor auf dem Schreibtisch und wird dort bleiben, so wie es auch in meinem Herzen bleiben wird.
    Es war mir eine Ehre, dass ich deine Patin sein durfte.
    Auch ich bin dem Mann, der dich nicht einfach liegen liess
    sondern zu Meli brachte, dankbar. So konntest du die letzten Monate deines Lebens erfahren, was Liebe bedeutet und wie schön sie ist.
    Rest in Peace now auf der anderen Seite des Regenbogens
    mein liebes schönes Bollerköpfchen.

  3. Ingeborg M.

    Weil meine Gedanken viel und oft bei dir sind
    mein liebes Bollerköpfchen
    hast du ein Bild von dir inmitten von Rosen
    in meine Träume geschickt.
    In meinem Herzen bleibst du für immer !

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*