Hündin

Agathe

Agathe wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Agathe

Die Hündin Agathe wurde vom Freundeskreis BrunoPet am aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Agathe ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Agathe zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2003
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 47 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Agathe

agathe kam mit den hundefängern als sehr verschüchtertes, unterwürfiges häufchen elend - sie ist sehr dünn + offensichtlich eine ehemalige kettenhündin, da ihr hals die typischen kahlen stellen einer lange getragenen kette aufweist -
agathe war am ersten tag immer auf dem sprung, wenn man zu ihr kam - nichts gutes erwartend - konnte nun jedoch schon zutrauen fassen, wenn man mehrmals als mensch kam, der nichts böses von ihr wollte - wie einfangen oder entwurmen oder impfen - so drückt sie sich dann ganz fest an einen + kuschelt sich schutzsuchend vor all dem fremden + vorerst unberechenbaren an + will dann so gar nicht mehr loslassen -