Hündin

Aurélie

Aurélie befindet sich in unserem Tierheim in Miercurea Ciuc. Unterstützen Sie Aurélie mit Ihrer Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Barbara S.

Gesundheitspaket I

Aurélie hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Aurélie hat das Gesundheitspaket 2

Die Hündin Aurélie

Aurélie ist eine altbekannte Straßenhündin aus der Innenstadt - schon viele Hundefänger sind an ihr gescheitert, sie hatte einfach immer einen guten Riecher + hat sich frühzeitig verdünnisiert -

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.12.2008
Aufnahmejahr: 07.12.2018
Schulterhöhe: 46 cm
Gewicht: 16 kg
Kastriert: ja

Aurélie wird vermittelt

Aurélie sucht noch nach einem Zuhause. Wenn Sie Aurélie adoptieren möchten,
nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gerne beantworten wir Ihre Fragen!
Weitere wichtige Informationen zur Vermittlung und zum Ablauf einer Vermittlung finden Sie hier.

Anfrage senden

update 24.6.19

aurelie hat sich rundum eingelebt, kennt sich aus, weiß wie es hier läuft + hat ihren platz inmitten aller gefunden - ich denke, sie ist zufrieden -
ich denke aber ebenso, sie ist geschätzte 10 jahre alt, vielleicht etwas älter + hat vermutlich noch einige jahre vor sich - ein gemütliches, eigenes zuhause wäre für sie sicher auch von vielerlei vorteil -
aurelie hört ziemlich schlecht + mit dem sehen war es wohl auch schonmal besser, sie steht schwer auf + läuft ziemlich steif, darum bekommt sie hier täglich ein schmerzmittel -
aurelie mag es überschaubar, genießt massagen, ist gern draußen + schätzt die gesellschaft ruhiger artgenossen - so ganz ab + an sticht sie mal der hafer + sie flitzt hier zweimal ganz ausgelassen über den platz - dann ist aber auch gut gewesen - also, eine reine schlaftablette ist sie auch nicht!
aurelie geht gut an der leine, schaut einen aber fragend an, wenn man mit ihr spazieren geht - was das soll, ist ihr noch nicht so recht aufgegangen - ist man dann aber einmal unterwegs, findet sie es doch ziemlich gut - beim nächstenmal hat sie es aber schon wieder vergessen + schaut genauso fragend...
für aurelie wünschen wir uns ausschließlich eine endgültiges zuhause, keine pflegestelle + kein tierheim!

update 4.2.19

aurelie ist mittlerweile zu uns ans haus gezogen + hat sich hier sehr schnell, sehr unspektakulär + sehr gut eingelebt :)
sie hat einen tagesablauf für sich entwickelt; morgens gibt es lecker frühstück, da treibt sie einen lautstark an, daß man schneller macht + sie bloß nicht übersieht, dann begleitet sie mich beim kackesammeln im hausbereich, danach wird erstmal wieder geruht -
ruhen + chillen sind eigentlich eh aurelies hauptthemen + ich freue mich sehr, daß sie hier plätze gefunden hat, die ihr gut gefallen - so in der art hat sie es ja in der stadt auch gemacht + man fand sie immer auf zwei ihrer stammplätze -
ins haus möchte sie bislang noch nicht so recht - sie war schonmal drin, hat auch ein bißchen rumgelegen, ist dann aber wieder abgezogen - vor dem haus liegt sie gern :)
mit den anderen hunden hier kommt sie aus, hat aber eigentlich kaum was mit ihnen zu tun - sie macht so ihren streifen, will keinem was + wird von allen in ruhe gelassen -
aurelie war übrigens kastriert - wir haben ein tatoo gefunden, vom tierärztepool - da haben sich die leute in der stadt insgesamt echt super um sie gekümmert!

Über Aurélie

Wir hätten uns gar nicht an Aurélie versucht, könnte sie noch ihr mittlerweile jahrelanges, wahrlich nicht schlechtes Leben leben...doch leider haben Umbaumaßnahmen ihren Schlafplatz zerstört, so daß sie nun obdachlos + darüber etwas verstört war -
Es gab immer Menschen, die Aurélie versorgt haben; sie bekam täglich Futter hingestellt + man kümmerte sich um antiparasitäre Maßnahmen - einzig kastrieren konnte man sie nicht, allerdings hat man sie auch nie mit Babies angetroffen...
Aurélie kam in gepflegtem Zustand, ist Menschen sehr angetan + freut sich über Zuwendung + Streicheleinheiten -
Was sie allerdings nicht möchte, verbittet sie sich vehement; dazu zählten bislang das Impfen + einen Chip setzen - einen Maulkorb läßt sie sich hingegen ohne Murren aufsetzen -
Da Aurélie auch nicht mehr die Jüngste ist, denken wir, es ist eine gute Maßnahme, ihr hier einen geschützten Raum zu bieten + ein sehr schönes Zuhause für sie zu finden -
Mit anderen Hunden kommt sie hier super aus -

Aurélie helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Aurélies Futterpate ist Barbara S. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Aurélie hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Aurélie hat das Gesundheitspaket 2. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Hund adoptieren

Aurélie adoptieren

Aurélie sucht noch nach einem Zuhause. Adoptieren Sie Aurélie.

Adoptieren

Aurélies Freunden helfen

Aktueller Notfall:

Babsi

Unsere Senioren:

Arjen

Hund des Monats:

Owen

Besondere Felle:

Hubsi