Rüde

Banderas

Banderas wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Banderas

Banderas wurde an der Kette im Garten gehalten, da keiner Zeit hatte sich mit ihm zu beschäftigen.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.04.2018
Aufnahmejahr: 04.09.2020
Schulterhöhe: 60 cm
Gewicht: 26.4 kg
Kastriert: ja

update november 20

banderas hat sich toll gemacht - er hatte ja auch eine super lehrerin in seiner mitbewohnerin riki :)
gesittet essen, ausgelassen spielen + dabei grenzen anerkennen hat sie ihm beigebracht + das ist mittlerweile kein ding mehr für ihn - echt ein feiner kerl ist aus ihm geworden!
banderas ist einem immer so nah, wenn man ihn besucht, daß schöne ganzkörperfotos einfach nicht möglich sind - er möchte einen am liebsten umarmen, auf den schoß - hauptsache ganz nah am menschen sein -
banderas kann ab sofort ausreisen -

Über Banderas

Banderas war außer Rand + Band, als er hier ankam - vor Freude über Menschen, Leben, Eindrücke - er hat alles aufgesaugt + war am ersten Abend fix + foxi -
Allein schon die ´Weite´ seines Aufnahmezwingers war im Vergleich zu seinem Kettenplatz enorm + er war eigentlich ununterbrochen unterwegs - laufenlaufenlaufen
Daß er wohl wenig Kontakt zu anderen Hunden hatte, merkte man am nächsten Tag - er hat seine neue Mitbewohnerin so penetrant verfolgt, wollte spielen, toben, Kontakt, daß er nur Abfuhren kassiert hat -
Mittlerweile hat Banderas viel gelernt - daß man sich erstmal höflich vorstellt, etwas kennenlernt + dann vielleicht zusammen abrocken kann -
Auch das Thema Futter war groß, auch da hat er schon gelernt, daß hier jeder seine Portion bekommt + nicht alles für ihn gedacht ist!
Man sieht tatsächlich mit jedem Tag ein weiteres Lämpchen bei Banderas aufgehen ;)
Ansonsten ist er ein total toller Kerl; fröhlich, unternehmungslustig, sehr am Menschen orientiert + sicher ein treuer Begleiter in der Zukunft!
Banderas kann ab Ende Oktober ausreisen.