Rüde

Bertrand

Bertrand befindet sich in unserem Tierheim in Miercurea Ciuc. Unterstützen Sie Bertrand mit Ihrer Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Colonia Inkasso

Gesundheitspaket I

Bertrand hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Bertrand hat das Gesundheitspaket 2

Der Rüde Bertrand

Bertrand ist einer jener vielen Hunde, die in letzter Zeit vor dem Tierheim ausgesetzt wurden. Am 05.03.2018 haben wir ihn aufgenommen.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.03.2006
Aufnahmejahr: 05.03.2018
Schulterhöhe: 47 cm
Gewicht: 14 kg
Kastriert: ja

Als Bertrand ins Tierheim kam wusste er so gar nicht, was los ist. Er zog es vor sich in die Hütte zurück zu ziehen und von dort zu beobachten, was vor sich geht. Inzwischen ist er gut angekommen, zeigt sich lustig und interessiert. Er ist noch etwas unbeholfen im Kontakt mit Menschen, aber stets freundlich. Mit Artgenossen kommt er gut aus und spielt gerne.

Bertrand zeigt sich mit Artgenossen verträglich... wie beschreibt man das jetzt... Bei Aufregung springt er andere Hunde an und reitet auf, was sehr vielen nach kurzer Zeit auf die Nerven geht. Wehren sie ihn ab macht er dennoch weiter. So kommt es halt, dass Bertrand hier immer wieder in Schwierigkeiten kommt.
Bertrand ist ein sehr verschmuster Hund, wenn er alleine ist. Er hat solche und solche Tage, manchmal zeigt er sich auch abwehrend. Schmerzen spielen dabei anscheinend keine Rolle.

Bertrand helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Bertrands Futterpate ist Colonia Inkasso Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Bertrand hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Bertrand hat das Gesundheitspaket 2. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Hund adoptieren

Bertrand adoptieren

Bertrand sucht noch nach einem Zuhause. Adoptieren Sie Bertrand.

Adoptieren

Bertrands Freunden helfen

Aktueller Notfall:

Robby

Hund der Woche:

Bakari

Hund des Monats:

Arianne

Besondere Felle:

Dembe