Hündin

Betty

Betty wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Betty

Betty stammt aus Rovinari und lebte dort als eine von hunderten Hunden in dem großen Elektrizitätswerk.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.04.2009
Aufnahmejahr: 08.04.2021
Schulterhöhe: 55 cm
Gewicht: 14.9 kg
Kastriert: ja

Über Betty

Betty ist eine Frohnatur; sie macht aus allem das Beste + erwartet nur Gutes - auf Menschen geht sie offen + freudig zu - so auch an dem Tag, als wir sie auf dem großen Gelände des Elektrizitätswerks fanden, auf dem wir Hunde für die dort stattfindende Kastrationsaktion einfangen wollten -
Betty fiel durch ihren desolaten Allgemeinzustand auf + wir nahmen sie mit nach MC, um ihr hier eine gute medizinische Versorgung zu geben -
Betty leidet unter Demodex + einer daraus entstandenen Haut- . Augen- + Ohrinfektion, die wir hier mit sehr guter Aussicht auf Erfolg behandeln -
Betty lebt seit geraumer Zeit in unserem Hausbereich + hat schnell die Vorzüge von Hundekorb, Couch + warmen Ofen schätzen gelernt - ganz so, als hätte sie nie anders gelebt -
Artgenossen beiderlei Geschlechts + jeder Größe begegnet Betty arglos -
Betty wird noch einige Zeit brauchen, um wieder ganz genesen zu sein + ist dann bereit, in ein neues für-immer-Zuhause zu ziehen -