Rüde

Pablo

Pablo befindet sich in unserem Tierheim in Miercurea Ciuc. Unterstützen Sie Pablo mit Ihrer Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Pate werden!

Gesundheitspaket I

Gesundheitspaket 1: Pate werden!

Gesundheitspaket II

Gesundheitspaket 2: Pate werden!

Der Rüde Pablo

Sira, Pablo und Brajan sind der überraschende Nachwuchs einer Golden Retriever Hündin, Die Besitzer konnten für einen Teil der Welpen ein Zuhause finden, die Mutter ist inzwischen kastriert.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 05.04.2021
Aufnahmejahr: 07.06.2021
Schulterhöhe: 40 cm
Gewicht: 9.6 kg
Kastriert: ja

Pablo wird vermittelt

Pablo sucht noch nach einem Zuhause. Wenn Sie Pablo adoptieren möchten,
nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gerne beantworten wir Ihre Fragen!
Weitere wichtige Informationen zur Vermittlung und zum Ablauf einer Vermittlung finden Sie hier.

Anfrage senden

Über Pablo

Unbeschwert ist Pablo und seine beiden Geschwister bei uns eingezogen. Lustig, neugierig und keck feiern sie jeden Tag. Pablo hat keinerlei Berührungsängste und auch sonst zeigt er sich unerschrocken. Wird schon nix passierten, einfach mal ausprobieren, dass scheint sein Motto zu sein.
Ein kleiner Draufgänger, aber man darf sich ja vor seinem Bruder nicht die Blöße geben. Pablo ist rundum ein netter Kerl und total niedlich, wenn er seine Stirn in Falten legt.

Die Geschwister sind eher großwerdend und können ab August ausreisen.

Pablo helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Pablo hat noch keinen Futterpaten. Helfen Sie Pablo, werden Sie Pate.

Pate werden
Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Pablo hat noch keinen Gesundheitspaten. Helfen Sie Pablo, werden Sie jetzt Pate.

Pate werden
Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Pablo hat noch keinen Gesundheitspaten. Helfen Sie Pablo, werden Sie jetzt Pate.

Pate werden
Hund adoptieren

Pablo adoptieren

Pablo sucht noch nach einem Zuhause. Adoptieren Sie Pablo.

Adoptieren

Pablos Freunden helfen

Aktueller Notfall:

Irmaos

Unsere Senioren:

Pomba

Hund des Monats:

Cara-Elea

Besondere Felle:

Tutjatok