Hündin

Fantina

Fantina wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Fantina

Fantina haben wir mit 12 weiteren Hunden aus einer Tötungsstation übernommen. Dort werden die Hunde offenbar nicht nach einer abgelaufenen Frist, sondern nach Aufnahmekapazität umgebracht. Dennoch kommen dort viele Hunde durch Ressourcenkämpfe zu Tode.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.02.2018
Aufnahmejahr: 25.01.2019
Schulterhöhe: 38 cm
Gewicht: 10.5 kg
Kastriert: ja

Über Fantina

Fantina ist eine kleine, junge Hündin, die Menschen toll findet, im näheren Kontakt aber noch recht ungeübt ist - das wird von Tag zu Tag entspannter -
Fantina lebt mit zwei weiteren Hündinnen + drei Rüden zusammen, das klappt gut -
Ab Mitte März kann sie ausreisen -