Rüde

Heini

Heini wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Heini

Der Rüde Heini wurde vom Freundeskreis BrunoPet am aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Heini ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Heini zusammengetragen haben.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 2013
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 60 cm
Gewicht: 23 kg
Kastriert: ja

Über Heini

Der bildschöne Heini heißt jetzt Balu und ist ein sehr verspielter, bewegungsfreudiger Hund. Er ist sehr verschmust und anlehnungsbedürftig, geht sehr gerne spazieren und hat keine Probleme mit Kindern. Er ist kein Haudegen sondern eher der sensiblere Hund. Er zeigt etwas Jagdtrieb, woran sich mit dem entsprechenden Training aber sicher gut arbeiten lässt. Wir wünschen uns für Balu eine(n) netten Ersthund(-hündin) und Menschen mit sehr viel Zeit, Geduld und Lust an diesem Traumhund.

Resi, Annerl, Xandi, Poldi und Heini wurden einfach vor dem Tor ausgesetzt. Sie sind muntere, lustige Hundchen, Anfang Juni geboren.
Resi verstarb leider plötzlich + unerwartet - die anderen 4 blieben gesund, sind gewachsen + gediehen + leben mittlerweile in einer großen welpengruppe -