Hündin

Honey

Honey wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Honey

Die Hündin Honey wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 19.04.09 aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Honey ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Honey zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2007
Aufnahmejahr: 19.04.09
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Honey

Honey - Bohne stammt aus Gheorgheni und überlebte eine Fangaktion mit Stapeltransport zur Tötungsstation in Rumänien körperlich unversehrt und topfit. 1 Jahr lang wartete sie anschließend in unserem Tierheim auf eine neue Chance in Deutschland.

So kam sie am 1. April in die Obhut ihrer neuen Pflegestelle, wo die Gesundung ihrer verletzten Hundeseele gerade erstaunliche Fortschritte macht. In manchen Situationen reagiert sie noch ängstlich, sie muss noch viel lernen. Das wird aber nicht schwierig sein, denn Bohne ist in jeder Hinsicht pflegeleicht, liebenswert zurückhaltend, verträgt sich gut mit anderen Hunden (kann aber auch auf Hundegesellschaft verzichten), läuft inzwischen bereits anständig an der Leine und wird dankbar für Zuwendungen in ihrem endgültigen Zuhause viel Freude bereiten.