Rüde

Jammu

Jammu wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Jammu

Jammu und seine Geschwister Evia und Odisha wurden am 02.05.2018 zu uns gebracht.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 22.02.2018
Aufnahmejahr: 02.05.2018
Schulterhöhe: 30 cm
Gewicht: 8 kg
Kastriert: ja (bei Ausreise)

Jammu und seine Geschwister Evia und Odisha waren sehr ängstlich als sie zu uns kamen. Zu ihrer Bezugsperson Laura sind sie inzwischen aufgeschlossen. Jammu ist noch sehr zurückhaltend bei Fremden, kommt immer wieder schauen, lässt sich mit einem Spielzeug locken. Möchte man ihn streicheln versucht er sich zu entziehen. Er ist nicht wehrhaft, er braucht einfach etwas mehr Zeit einen kennenzulernen.

Jammu ist ein kleiner Angsthase geblieben. Wenn er sich vor fremden Menschen verstecken kann, dann macht er das auch. Nimmt man ihm die Möglichkeit steht er erstmal da. Langsam nähert er sich an um ein Leckerchen zu nehmen, freiwilliges Streicheln geht aber nicht. Jammu ist nicht wehrhaft, wenn man ihn bedrängt. Wir suchen eine kompetente Pflegestelle mit Angsthund-Erfahrung und ausbruchsicherem Garten. GPS und Sicherheitsgeschirr wird gestellt. Jammu kann ab Mitte Juli ausreisen.