Hündin

Jerusha

Jerusha wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Jerusha

Jerusha haben wir mit 12 weiteren Hunden aus einer Tötungsstation übernommen. Dort werden die Hunde offenbar nicht nach einer abgelaufenen Frist, sondern nach Aufnahmekapazität umgebracht. Dennoch kommen dort viele Hunde durch Ressourcenkämpfe zu Tode.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 10.09.2016
Aufnahmejahr: 25.01.2019
Schulterhöhe: 48 cm
Gewicht: 16 kg
Kastriert: ja

Über Jerusha

Einmal Lebensfreude pur - Jerusha!
Jerusha hat Freude an allem + jedem - entweder hat sie ganz viel nachzuholen oder sie ist einfach so ein Typ Hund - am End isses vermutlich beides :)
Von ihr gescheite Fotos zu machen, ist eine Herausforderung; sie ist überall, außer mal vor der Linse... ;)
Jerusha hat ziemlich zerfledderte Ohren, ob das in der Tötungsstation durch Kämpfe oder in ihrem vorigen Leben durch Menschenhand geschah, wir wissen es nicht -
Jerusha lebt in einer 4er Gruppe mit einer weiteren Hündin + zwei Rüden - das klappt super - ab Mitte März kann sie ausreisen -