Hündin

Jule

Jule wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Jule

Jule wurde vor dem Tierheim ausgesetzt.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.05.2019
Aufnahmejahr: 13.11.2020
Schulterhöhe: 46 cm
Gewicht: 14 kg
Kastriert: ja

Über Jule

Jule lief kreuz + quer auf der Hauptstraße vorm Tierheim herum + wußte so gar nicht, wohin mit sich - hier angekommen, zitterte sie am ganzen Leib + verbrachte den Abend damit, auf + ab zu laufen - nach einiger Zeit habe ich mich etwas länger zu ihr gesetzt + sie mal ganz in Ruhe fest in den Arm genommen, erst so kam sie langsam etwas runter -
Jule kam in desolatem Zustand; völlig verfilzt, verdreckt + so zugeschissen, daß sie kaum einen Fuß vor den Anderen setzen konnte - wir haben zu zweit drei Stunden damit verbracht, sie freizuschneiden + zu waschen, das alles hat Jule bei vollem Bewußtsein schicksalsergeben mit sich machen lassen, sie hat es sicher als Befreiung empfunden -
Ihrem Geruch nach hat Jule wohl in einem Stall gelebt, auch ihre Vorderbeine waren gelbbraun bis zu den Ellenbogen -
Im Laufe der Zeit haben wir festgestellt, daß Jule wohl so gut wie nichts kennengelernt hat, da jede neue Situation sie völlig überfordert hat - womöglich hatte sie den Stall nie verlassen + ihre gesamte Lebenszeit dort verbracht -
Seit einer guten Woche lebt Jule nun im Hauszwinger direkt im Eingangsbereich - dort hat sie sich nun gut einleben können, genießt menschliche Gesellschaft + kommt mit allen dort lebenden Hunden gut aus -
Immer wenn Jule in Stress gerät, fängt dieses anfängliche Zittern wieder an - sie läßt sich nun aber gut beruhigen + kommt auch wieder runter -
Jule kann ab Januar ausreisen.