Hündin

Kini

Kini wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Kini

Die Hündin Kini wurde vom Freundeskreis BrunoPet am aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Kini ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Kini zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2001
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 40 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Kini

Kini müsste man vom biologischen Alter her wohl eher als Hundeoma ansehen - aber dies würde nur tun, wer sie nicht kennt! Wenn Kini einen strahlend begrüßt und um einen rum springt, wenn sie einem mit ihrem wachen Blick anschaut, mit den anderen Hunden den Zaun gegen vorbeilaufende Streuner verteidigt - dann weiß man, dass sie eine lebensfrohe, agile Hündin ist, die es aber auch sehr genießt einfach in der Sonne zu liegen und Streicheleinheiten zu bekommen. Kini wünscht sich ein Zuhause mit Kuschelplatz, aber auch mit Aktion, nicht gleich einen Altersruhesitz. Mit anderen Hunden egal welcher Größe und Geschlechts kommt sie sehr gut klar.

Nun hat man so einen lebensfrohen Hund vor sich, doch bei Kini wurde im Oktober 10 ein bösartiger Mamma-Tumor festgestellt und operiert. Im April 11 war leider ein Rezidiv vorhanden, Kini musste erneut operiert werden.

Wir hoffen, die kleine Ulknudel darf ihre wahrscheinlich begrenzte Zeit noch in einem Zuhause verbringen.