Rüde

Kiritan

Kiritan befindet sich im Tierheim TFM Münster. Für alle Fragen rund um die Vermittlung von Kiritan, wenden Sie sich bitte direkt an das Tierheim TFM Münster.

Der Rüde Kiritan

Mutti Binna wurde in Mădăraș hochtragend für mehrere Tage an der Straße beobachtet. Eine Frau war besorgt, sie würde die Welpen am Straßenrand bekommen. 2 Tage nach Ankunft kamen Käthemie, Kalila, Keiki, Klivia, Kaan, Kermit und Kiritan zur Welt.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 16.01.2022
Aufnahmejahr: 16.01.2022
Schulterhöhe: 53 cm
Gewicht: 15 kg
Kastriert: ja

update 2.8.22

Kiritan ist mit seinem Bruder Kaan der Letzte von den 7 Geschwistern, der noch hier bei uns im Tierheim ist -
Kiritan ist mittlerweile in eine Erwachsenengruppe gezogen + lebt dort mit den erwachsenen Hunden Hiro (Chef im Ring), Aynur (die verständnisvolle Tante) + Patsy (wilde Spielkameradin) - diese Mischung tut Kiritan sehr gut + er entwickelt sich toll!

update 10.7.22

kiritan übt sich nun im spazierengehen :)

update 27.5.22

Kiritan ist mit seinen 4,5 Monaten erwartungsgemäß kein kleiner Hund geblieben - Mama Binna hat ja auch gut vorgelegt -
Wie alle Welpen, die hier im Tierheim geboren wurden, ist Kiritan sehr menschenbezogen + begegnet allem + jedem freudig + völlig unbefangen -
Aktuell ist das Leben hier auch noch toll + lustig, bleibt sie jedoch noch erheblich länger hier, wird sich das ändern, denn das Leben hier ist auf Dauer schlichtweg nicht toll + lustig, sondern ziemlich eintönig, was besonders bei so jungen Hunden in der Regel zu Frust + allgemeiner Unzufriedenheit führt -
Es ist darum besonders wichtig, daß Kiritan baldmöglichst seine Koffer packen + ausreisen kann!

sie wachsen + gedeihen! :)

Über Kiritan

Kiritan ist ein fröhliches kleines Wesen, das die große Tierheimwelt täglich neu entdeckt -
Wie alle Welpen, die hier geboren wurden, findet Kiritan Menschen supertoll + genau wie seine 6 Geschwister kommt auch er umgehend freudig angelaufen, wenn man ihn besucht -
Kiritan wird vermutlich groß + trägt Herdenschutzgene in sich -
Ab Mai kann er ausreisen

Die ersten Tage + die Entwicklung bis März