Hündin

Küri

Küri wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Küri

Die Hündin Küri wurde vom Freundeskreis BrunoPet am aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Küri ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Küri zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2010
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 45 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Küri

Küri lebt hier bei uns auf einer Pflegestelle in Leichlingen mit anderen Hunden zusammen.

Mittlerweile hat sie schon eine Menge gelernt und sie läuft hier in erster Linie leinenfrei mit, kommt auch gut ran, wenn man sie ruft und lässt sich anleinen. Zudem wird sie immer neugieriger und aufgeschlossener. Mit ihr haben wir viele Dinge eintrainiert bzw. benannt, damit sie versteht, dass hinter diesen Aktionen nichts Böses steht. Sie versteht sehr schnell und ist sehr clever.

Küri ist ein Hund, die ein Mißtrauen gegen den Menschen hegt, auch größere Hunde sind ihr erst einmal nicht geheuer. Sie benötigt extrem lang, sich in neue Begebenheiten einzufinden und verlässt sich erst einmal auf sich selbst.

Küri benötigt einfach Zeit, sich einzufinden und ist eine ganz lustige Maus, wenn sie einmal auftaut. Diese Zeit sollte man ihr allerdings geben und sie nicht bedrängen und sich ein wenig mit den Verhaltensweisen eines Hundes auskennen. Mittlerweile kann sie auch Streicheleinheiten vom Menschen genießen.

Küri ist nichts für einen lauten bzw. unruhigen Haushalt, kann aber gerne zu einem vorhandenen Hund vermittelt werden.

Wer möchte Küri einen Start ins Leben ermöglichen? Küri bedeutet sicherlich eine Aufgabe, aber eine Aufgabe, die sich auszahlen wird, wenn man sieht, wie dieses Hündchen zunehmends auftaut und wie unbeschwert sie sein kann, gibt man ihr die Möglichkeit dazu. Sie ist ein Hund, mit dem man langfristig sehr viel Freude haben wird, wenn man sie lässt. Mitleid ist allerdings der verkehrte Indikator für Küri, sie benötigt schon Jemanden, der ihr ein eindeutiger und verlässlicher Partner sein kann und möchte.