Rüde

Kutzu

Kutzu befindet sich im Tierheim TFM Münster. Für alle Fragen rund um die Vermittlung von Kutzu, wenden Sie sich bitte direkt an das Tierheim TFM Münster.

Der Rüde Kutzu

Der kleine Kutzu wurde von einem Paar unter einer Brücke entdeckt. Er zeigte sich sehr scheu, doch die Leute sahen, dass etwas mit seinem Bein nicht stimmt und er Hilfe braucht. Sie fuhren einen Monat lang zu dieser Brücke um ihn zu füttern und Freundschaft zu schließen. Als sie ihn endlich hatten, brachten sie ihn zu uns, obwohl sie in Rhegin leben.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.07.2018
Aufnahmejahr: 30.06.2021
Schulterhöhe: 40 cm
Gewicht: 8.8 kg
Kastriert: ja

Über Kutzu

Kutzu ist ein schüchterner Geselle, der aber auftaut, wenn man Zeit mit ihm verbringt + ihm die Möglichkeit gibt, sich selbst ein Bild zu machen - dann wird er sehr putzig + unbeholfen anhänglich -
Kutzu hat ein verkümmertes Vorderbein - man sieht, daß es weniger bemuskelt ist + er es meistens in Schonhaltung vor sich hält - was genau da kaputt ist, wissen wir noch nicht, ein Röntgen für ihn steht an -
Kutzu lebt aktuell mit einem ebenfalls jungen Rüden zusammen, das klappt gut - ab September kann er ausreisen.