Hündin

Lerisa

Lerisa wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Lerisa

Die Hündin Lerisa wurde vom Freundeskreis BrunoPet am aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Lerisa ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Lerisa zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2014
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: cm
Gewicht: 10 kg
Kastriert: ja

Über Lerisa

Lerisa ist eine süße, liebe Junghündin, man sieht ihr an, sie futtert gerne. Sie ist von kräftiger Statur uns spielt gerne. So kräftig sie aussieht, so ist sie ein zartes Seelchen, schaut sich Neues erstmal an statt wie so viele einfach loszustürmen. Erina kuschelt gerne und freut sich immer wenn man kommt.

Wei, Kiri, Lerisa und Erina kam gerade mal 4 Wochen alt ohne Mutter im Tierheim an. Bille nahm sich der Kleinen an. Erst erkrankten Billes Töchter an Parvo und verstarben leider, dann wurden auch die 4 Schwestern krank. Lerisa war nur einen Tag etwas schlapp, sie ist eine kräftige, fiedele Hündin, verspielt und futtert für ihr Leben gerne. Geboren Mitte Juni.

Weitere Infos unter: Tierfreunde Münster