Rüde

Lisandro

Lisandro wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Lisandro

Die Mutter von Lipot, Lisandro, Livio und Liwanu wurde vergiftet. Sie war eine scheue Hündin, die wir immer wieder versuchten einzufangen um sie zu kastrieren.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.01.2019
Aufnahmejahr: 01.03.2019
Schulterhöhe: 44 cm
Gewicht: 9.8 kg
Kastriert: ja

Über Lisandro

Allesamt hatten die vier Brüder die skeptischen Tendenzen ihrer Mutter mitbekommen - nach zwei Wochen auf beengtem Raum in einem der Welpenquarantäneabteile jedoch tauten sie der Reihe nach auf -
Inzwischen sind die Jungs in einen normalen Tierheimzwinger gezogen + rocken dort die Bude -
Lisandro sieht seinem Bruder Lipot sehr ähnlich + ist ein unternehmungslustiger + fröhlicher Typ geworden, Menschen begegnet er vorsichtig, prinzipiell jedoch offen + neugierig -