Hündin

Lönna

Lönna befindet sich im Tierheim Ransbach-Baumbach. Für alle Fragen rund um die Vermittlung von Lönna, wenden Sie sich bitte direkt an das Tierheim Ransbach-Baumbach.

Die Hündin Lönna

Lönna und Zantarek wurden von einem jungen Mann in einer Art Stall gehalten, sie durften nichts, kannten nichts und waren sehr verstört. Die Mutter des Mannes meldete sich bei uns.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.08.2017
Aufnahmejahr: 03.08.2018
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: 14.5 kg
Kastriert: ja

Update 18.10.2018

Lönna ist fröhlich, entspannt und neugierig. Sie ist nun "die Aufsicht" von 4 Junghunden geworden und spielt ausgelassen mit ihnen. Lönna begrüßt einen freudig, ist immer sofort zur Stelle wenn man kommt und mag es gerne gestreichelt zu werden.

Erster Bericht

Es ist schon erstaunlich wie manche Hunde sich trotz schlechter Voraussetzungen ihre Offenheit bewahren. Lönna war begeistert bei ihrem Einzug. Boah, Licht, Platz, andere Hunde, Menschen wow!

Lönna hat sich gut eingelebt, zeigt sich fröhlich und verträglich. Von vertrauten Personen lässt sie sich streicheln, bei Fremden braucht sie ein bisschen bis sie sich traut. Lönna kann ab Ende September ausreisen.