Rüde

Lupo

Lupo wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Lupo

Der Rüde Lupo wurde vom Freundeskreis BrunoPet am aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Lupo ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Lupo zusammengetragen haben.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 2007
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Lupo

*SÜSS!!!* ist das meistgebrauchte Wort wenn es um Lupo geht. Er ist ein ganz lieber, handlicher, hübscher Kerl, ca. 4 Jahre alt. Aus dem Tierheim in Rumänien durfte er vorm harten Winter ausreisen, weil er durch eine Hundeattacke Verletzungen vor allem im Genickbereich hatte und sich in der Hütte verkroch. Seine Wunden sind schon gut verheilt - bald ist er wieder so hübsch wie zuvor.

Lupo ist sanft und lieb, vom ersten Tag an war er stubenrein und mit der Katze superverträglich. Er ist richtig aufgetaut, spielt mit Pflegefrauchen und Ersthund, genießt seine Gassigänge und bleibt auch gemeinsam mit dem Ersthund problemlos und und ohne etwas kaputt zu machen alleine. An der Leine läuft er super, er kuschelt sehr gerne, schläft auch an Pflegefrauchen gedrückt mal eine Runde auf der Couch. Er begrüßt einem tanzend und hüpfend wenn man nach Hause kommt. Bei lautem Geschimpfe und schnellen Bewegungen zieht er es noch vor sich eher fernzuhalten, aber sein Vertrauen wächst täglich.

Auch Hunden vertraut er wieder, begrüßt alle die wir treffen freundlich und fordert oft zum Spielen auf. Er ist einfach zum Knutschen, der Kleine! Ein netter Kerl mit Spaßfaktor, dem man auch noch etwas beibringen kann.

Lupo würde eine ländliche Gegend der Stadt vorziehen. Schön wäre ein souveräner Ersthund auch zum Spielen, aber gerne auch liebe Menschen mit denen er Zeit verbringen kann, da er sehr anhänglich ist.

Liebe Grüße und ein Wuff von Lupo aus der Pfalz