Hündin

Mafalde

Mafalde wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Mafalde

Die Hündin Mafalde wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 30.07.2015 aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Mafalde ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Mafalde zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2015
Aufnahmejahr: 30.07.2015
Schulterhöhe: 30 cm
Gewicht: 7 kg
Kastriert: ja

Über Mafalde

Update von der Pflegemama:
Jetzt wohnt die kleine Mafalde schon knapp 2 Wochen auf ihrer Pflegestelle und hat schon viel gelernt - sie hat gelernt zu lachen wenn sie über die Wiesen hüpft und sie mag trotz allem was sich so entdecken lässt gar nicht abhauen, sie kommt immer brav zurück und schaut immer genau darauf wo ich mich rumtreibe.
Von Alltagsgeräuschen ob Staubsauger, Autos oder große laute Busse lässt sich Mafalde nicht großartig beeindrucken...lieber guckt sie sich alles ganz genau an, sie ist nämlich sehr neugierig
Für Mafalde wünsche ich mir eine Familie, die genug Zeit für sie hat, gerne draußen unterwegs ist, den auch wenn Mafalde mit ihren knapp 30 cm ziemlich klein ist mag sie viel entdecken. Gerne kuschelt sie auch und lässt sich überall ohne Probleme anfassen.
Insgesamt ist Mafalde eine lustige kleine Hundedame, die eine Menge Lebensfreude versprüht und meist immer gut drauf ist.


die 4 schwestern wuchsen + gediehen, ganz plötzlich verstarb die kleinste, anchillina, dann jedoch an parvo - damit hatte niemand mehr gerechnet...
der rest der familie blieb gesund + die verbliebenen drei schwestern leben nun in einer großen welpengruppe -
mafalde kommt super mit den anderen welpen zurecht, ist beliebte spielpartnerin + rockt so richtig die bude - mit menschen ist sie offen + unbeschwert -