Hündin

Maja

Maja wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Maja

Die Hündin Maja wurde vom Freundeskreis BrunoPet am aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Maja ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Maja zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2008
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 45 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Maja

Die kleine Maja ist eine ganz hübsche und süße Hündin. Sie ist im Sommer 2008 geboren und hat eine Schulterhöhe von 45 cm.

Maja lebt zusammen mit einer anderen Hündin und Katzen auf einer Pflegestelle in Remscheid (NRW). Mit beiden versteht sie sich prima.

Maja hat in ihrem Leben noch nicht viel erlebt. Sie ist als Welpe ins Tierheim gekommen, somit kannte sie ganz vieles noch nicht und fängt gerade an in der Pflegestelle Dinge und Situationen, die für uns normal sind, kennenzulernen. Maja hat seit sie in der Pflegestelle ist schon viele Fortschritte gemacht. Sie ist nach Eingewöhnungszeit ableinbar, bleibt dabei immer in der Nähe ihres Pflegefrauchens und kommt auf Zuruf zurückgesaust. Selbst wenn Rehe in Sicht sind ist sie gut abrufbar. An der Leine läuft sie ebenfalls schön.

Auto fahren ist kein Problem und - bislang nur im Rudel - alleine bleiben kann sie auch bis zu 3-4 Stunden.

Abends läßt sich von ihrem Pflegefrauchen genüßlich den Bauch kraulen, während die beiden den Tag auf dem Sofa ausklingen lassen.

Maja ist sehr verspielt und liebt es mit anderen Hunden herumzutollen, ausserdem sucht sie die Nähe ihren Artgenossen, die ihr in manchen Situationen die Sicherheit geben, die sie noch nicht alleine hat. Deshalb möchten wir Maja nur in einen Haushalt vermitteln, wo es bereits mindestens einen Hund gibt.

Maja ist kastriert, gechipt und geimpft und wartet in in ihrer Pflegefamilie auf ihr neues Zuhause.