Hündin

Marsala

Marsala wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Marsala

Die Hündin Marsala wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 21.07.2017 aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Marsala ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Marsala zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2017
Aufnahmejahr: 21.07.2017
Schulterhöhe: cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Marsala

Mit einem Hund fing es an und nach 2 Jahren stand die Familie da mit 5 erwachsenen Hunden und 9 Welpen. Marsala zog mit ihren Geschwistern Julisch, Malaga, Prosecco, Penedes, Jura, Padova, Solera und Sherry, sowie den Erwachsenen Brandy, Cidera und Fina ins Tierheim, die anderen beiden Hunde wurden kastriert.

Alle Welpen erkrankten an Parvo, Malaga und Julisch überlebten nicht. Marsala und die anderen erholten sich gut und haben schön zugenommen. Sie sind vergnügte, zauberhafte kleine Wesen, die den ganzen Tag Zufriedenheit ausstrahlen, spielen oder in der Sonne dösen. Allesamt sind sie etwas zart vom Gemüt was Menschen anbelangt. Sie kommen, freuen sich, klettern einem auf den Schoss, aber alles gerne in eher ruhiger Atmosphäre.

Weitere Infos unter: Tierheim Velbert