Hündin

Maude

Maude wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Maude

Die Hündin Maude wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 05.02.2014 aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Maude ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Maude zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2012
Aufnahmejahr: 05.02.2014
Schulterhöhe: 58 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Maude

Maude ist eine typische Schäferhündin, 2,5 Jahre jung und soooooooooooo gelangweilt. Sie möchte rennen und was unternehmen und kann es hier einfach nicht. Ersatzweise schnullert sie auf einem Gummiball oder dem Kong und wandert auf und ab. Maude ist sehr menschenbezogen und schließt sich gerne an. Sie nutzt die wenigen Gelegenheiten außerhalb des Zwingers mal richtig den Gang auf- und abzuflitzen. Maude ist leider einer jener Hunde mit Hüftproblemen. Das Röntgen ergab Hüftdysplasie mit Coxarthrose beidseits. Um so wichtiger wäre es für Maude bald aus dem Tierheim zu kommen um entsprechend behandelt werden und Muskeln aufbauen zu können. (sept.14)

---------
update juni 14
maude ist nun seit 4 monaten bei uns im tierheim, sie hat sich schön entwickeln können, hat zugenommen + ist zu kräften gekommen -
maude zeigt sich weiterhin als fröhliche + sehr anhängliche hündin, mit ihren artgenossen kommt sie gut aus, doch ihr ein + alles ist mittlerweile ihr großer kong, den sie den ganzen tag durch die gegend schleppt...sicher eine ersatzhandlung für all das, was sie eigentlich tun sollte; schöne spaziergänge machen, stundenlang gekrault werden + leckerchenspuren verfolgen...
maude sieht älter aus, als sie wahrscheinlich ist, obwohl das bei ihren überbissgerägten zähnen etwas schwer zu schätzen ist - sie scheint auf jeden fall ein sehr strapaziöses leben geführt zu haben - hier ist sie mittlerweile zur ruhe gekommen + baut sichlich auf -

maude wurde von den hundefängern hierher gebracht - extrem dünn + ziemlich durch den wind -
maude ist eine superliebe, anhängliche hündin + hat einen ausgeprägten überbiss sowie eine ungewöhnlich lange rute -