Hündin

Maxima

Maxima wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Maxima

Finnick und Maxima wurde in einem schlechten gesundheitlichen Zustand in einem Feld aufgefunden. Sehr dünn, wunde Haut, lichtes, stumpfes Fell und ein riesen Appetit lassen darauf schließen, dass die beiden schon eine Zeit auf sich alleine gestellt waren.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 20.02.2019
Aufnahmejahr: 03.07.2019
Schulterhöhe: 47 cm
Gewicht: 16.5 kg
Kastriert: ja

Über Maxima

Maxima ist eine aufgeschlossene + ausgelassene junge Hündin - sie ist schon recht groß für ihr Alter + wird wohl auch noch ein gutes Stück weiterwachsen -
Mit uns Menschen ist sie von Anfang an überschwänglich gewesen, bei anderen Hunden war es genauso -
Ihr Fell ist mittlerweile schön nachgewachsen + sie hat schön zugenommen - nun fehlt noch etwas Glanz im Fell, dann sieht sie top aus!