Hündin

Minja

Minja wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Minja

Die Hündin Minja wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 18.06.09 aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Minja ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Minja zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2008
Aufnahmejahr: 18.06.09
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Minja

MINJA kam am 4. Dezember aus Rumänien zu uns nach Deutschland, wo sie sich schnell heimisch fühlte. Sie verträgt sich gut mit den anderen Hunden, könnte aber auch auf Hundegesellschaft verzichten. Eine enge Beziehung zum Menschen scheint ihr wichtiger zu sein. Sie genießt Schmuseeinheiten und lässt sich mit größtem Behagen das kuschlig weiche Fell kraulen. Sie fährt gerne und mit größter Aufmerksamkeit Auto, frisst gerne und ist dabei nicht wählerisch, spaziert freudig an durchhängender Leine und darf auch schon frei laufen. Erste Kommandos versteht sie bereits und befolgt sie.

Kaspern kann sie auch: Auf den Boden rollen und die Augen zuhalten – wem würde es Freude bereiten, Minja noch ein paar Kapriolen und Kunststücke beizubringen?
Noch ein paar “persönliche“ Daten: Minja ist 2 Jahre alt, 50 cm groß, wiegt 18 kg, gechipt, geimpft, kastriert.