Hündin

Mocha

Mocha wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Mocha

Latte, Mocha und Doppio wurden von Mesi mit der Flasche aufgezogen. Ihr Mutter, eine Privathündin ist kurz nach der Geburt verstorben. Die Mutter war ein Pekinese.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 23.12.2019
Aufnahmejahr: 20.02.2020
Schulterhöhe: 24 cm
Gewicht: 2.6 kg
Kastriert: ja

Über Mocha

Latte, Mocha und Doppio sind durch die Flaschenaufzucht sehr, sehr menschenbezogen. Anhänglich, verschmust und neugierig. Sie haben den Umzug ins Tierheim sehr gut verkraftet und leben mit 5 weiteren kleinwüchsigen Welpen zusammen. Sie spielen und springen den ganzen Tag freudig durch den Zwinger.

Die Geschwister können ab Ende April ausreisen.