Rüde

Murphy

Murphy befindet sich im Tierheim TFM Münster. Für alle Fragen rund um die Vermittlung von Murphy, wenden Sie sich bitte direkt an das Tierheim TFM Münster.

Der Rüde Murphy

Murphy wurde von einem Auto angefahren, Leute haben es gesehen und sich bei uns gemeldet. Luara und Marci zogen los ihn abzuholen.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.12.2011
Aufnahmejahr: 16.12.2019
Schulterhöhe: 55 cm
Gewicht: 22 kg
Kastriert: ja

Update 22.02.2020

Murphy hatte eine komplizierte Beckenfraktur, Inzwischen ist sie stabil verwachsen, aber mit einiger Fehlstellung, sodass Murphy vermutlich den unrunden Gang nicht ablegen wird. Aber ehrlich, ein Glück, dass er überhaupt so gut laufen kann.

Murphy ist ein lieber und menschenbezogener Rüde, der sehr gerne schmust und sehr anhänglich ist. Er ist ein gelassener Typ, ruht gerne in der Sonne, beobachtet das Treiben. Dennoch ist er auch aktiv und geht gerne eine Runde. Leider haben wir nicht die Zeit dies regelmäßig mit ihm zu tun. Murphy wird keine langen Wanderungen gehen können, aber normale Spaziergänge sind ihm möglich, ein normal aktives Leben ohne Sport. Er bekommt keine Schmerzmittel mehr, lediglich Gelenkzusätze.

Murphy kommt gut mit anderen Hunden aus und kann ab sofort ausreisen.

Über Murphy

Murphy hatte bei Ankunft aufgrund des Unfalls ordentlich Schmerzen, dennoch zeigte er sich freundlich und geduldig. Inzwischen ist er ausreichend mit Schmerzmittel abgedeckt und zeigt sich neugierig. Noch ruht er viel, somit lässt sich zu dem Knaben auch noch nicht viel berichten. Die Untersuchung durch den Tierarzt hat er über sich ergehen lassen, ein Bruch wird aktuell nicht vermutet. Wir werden sehen, was die nächsten Tage bringen. Außerdem könnte er mehr auf den Rippen vertragen.