Hündin

Nemes

Nemes wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Nemes

Nemes fand sich in einem Dorf ein, wurde dort mehrere Tage von Anwohnern gefüttert. Es wird vermutet, dass sie von einem Schäfer zurück gelassen wurde weil sie viel zu freundlich für den Aufpasserjob ist.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.04.2017
Aufnahmejahr: 16.04.2021
Schulterhöhe: 61 cm
Gewicht: 30.2 kg
Kastriert: ja

Über Nemes

Nemes ist eine aufgeschlossene + freundliche Hündin - Menschen findet sie supertoll; am Besten ganz nah + eng -
Nemes kam sehr dünn + ohne irgendwelche Erwartungen an uns - daß wir Lust haben, mit ihr zusammen zu sein, hat sie erst im Laufe der Tage verstanden + diese Einladung umgehend angenommen :)
Nemes lebt aktuell mit Emilia zusammen + hat nicht viel zu melden - das mag Gründe haben, die wir noch nicht kennen, Nemes ist ja erst seit zwei Wochen bei uns -
Ab Ende Mai kann sie ausreisen.