Rüde

Noah

Noah wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Noah

Der Rüde Noah wurde vom Freundeskreis BrunoPet am aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Noah ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Noah zusammengetragen haben.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 2007
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Noah

Privatvermittlung Verein Arche Noah Kreta e.V.

Besonderer Hund sucht besonderes Zuhause

Noah kommt aus dem Tierheim Suceava (Rumänien). Er ist ca. 7–8 Jahre alt, geimpft, kastriert, gechipt und sucht ein schönes Zuhause.

Noah ist ein ganz hübsches und liebes Kerlchen, der einen mit seinem melancholischen Blick einfach nur berührt. Mindestens 5 Jahre seines Lebens hat er in dem völlig überfüllten Tierheim ohne menschliche Ansprache und Zuwendung verbracht. Was ihm dort alles widerfahren ist wissen wir nicht, aber es hat seine Spuren hinterlassen. Noah beginnt so langsam aus seinem Dornröschenschlaf zu erwachen und die Welt zu entdecken. Nach wie vor zieht er sich noch viel in seine eigene Welt zurück, aber Noah beginnt inzwischen seine Umwelt wahr zu nehmen und Interesse zu zeigen. Er ist neugieriger geworden und schaut sich an, was um ihn rum passiert. Streicheleinheiten sind auch nicht mehr so gruselig, und ab und zu sucht er den Kontakt. Spazieren findet er allmählich auch ganz gut. Er trottet nicht mehr nur hinterher, sondern schaut sich auch mal an, was es alles zu entdecken gibt. Es ist nach wie vor Geduld mit ihm gefragt, aber es wird.

Noah ist Epileptiker. Er bekommt Medikamente und ist ganz gut eingestellt.

Noah ist ein besonderer Hund, daher suchen wir auch besondere Menschen, die ihm mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen zeigen, wie schön die Welt ist und wie viel Spaß das Leben eigentlich machen kann. Wir wünschen uns einen ruhigen Platz mit Garten, wo er am liebsten als Einzelhund die volle Aufmerksamkeit seines Menschen bekommt.