Hündin

Paja

Paja wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Paja

Mutter Erima kam mit ihren 5 Töchtern Ise, Cinci, Aintu, Paja und Zisanu zu uns. Sie hatte sich in einem Garten niedergelassen um ihre Welpen zu bekommen. Die Familie konnte solange bleiben, bis sie alt genug waren geimpft zu werden.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 20.09.2019
Aufnahmejahr: 03.12.2019
Schulterhöhe: 41 cm
Gewicht: 9 kg
Kastriert: ja

Über Paja

Paja und ihre Schwestern sind ein fröhlicher Haufen, freudig wird man von ihren begrüßt. Sie zeigen sich offen, neugierig und unternehmungslustig und lassen sich gerne streicheln. Paja ist schüchtern, sie kommt auch nicht sofort angesprungen. Wendet man sich ihr direkt zu platzt sie aber vor Neugierde. Nach kurzer Zeit traut sie sich dann aber doch.

Die Schwestern können ab Ende Januar ausreisen und werden mittelgroß bis groß.