Hündin

Ping

Ping befindet sich in unserem Tierheim in Miercurea Ciuc. Unterstützen Sie Ping mit Ihrer Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Anke S.- T.

Gesundheitspaket I

Gesundheitspaket 1: Pate werden!

Gesundheitspaket II

Gesundheitspaket 2: Pate werden!

Die Hündin Ping

Der Besitzer von Ping und Pong verstarb, keiner kümmerte sich um die Hunde, bis es Leuten auffiel und die Nachbarn ansprachen.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.07.2015
Aufnahmejahr: 17.07.2019
Schulterhöhe: 30 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Ping wird vermittelt

Ping sucht noch nach einem Zuhause. Wenn Sie Ping adoptieren möchten,
nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Gerne beantworten wir Ihre Fragen!
Weitere wichtige Informationen zur Vermittlung und zum Ablauf einer Vermittlung finden Sie hier.

Anfrage senden

Über Ping

Ping ist eine sehr zarte + sweete kleine Hündin, die vermutlich älter wirkt, als sie eigentlich ist -
Ping lebte schon geraume zeit zusammen mit Pong bei einem alten Ehepaar + konnte dort so ziemlich machen, was sie wollte - irgendwie haben wir den Eindruck, daß sie es nun ganz gut findet, einen übersichtlichen Raum für sich zu haben, chillige Plätze zum Ruhen + einen verlässlichen Tagesablauf -
Mit ihrem Gefährten Pong ist sie sehr innig + mittlerweile in eine gemischte Kleinhundgruppe gezogen, die auch einige Teenager beinhaltet -
Das bunte Treiben ist Ping manchmal zuviel, meistens findet sie es jedoch eher interessant -

Ping helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Pings Futterpate ist Anke S.- T. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Ping hat noch keinen Gesundheitspaten. Helfen Sie Ping, werden Sie jetzt Pate.

Pate werden
Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Ping hat noch keinen Gesundheitspaten. Helfen Sie Ping, werden Sie jetzt Pate.

Pate werden
Hund adoptieren

Ping adoptieren

Ping sucht noch nach einem Zuhause. Adoptieren Sie Ping.

Adoptieren

Pings Freunden helfen

Aktueller Notfall:

Csámpi

Unsere Senioren:

Nuna

Hund des Monats:

Marty

Besondere Felle:

Sylvia