Hündin

Pomba

Pomba befindet sich im Tierheim Ahaus. Für alle Fragen rund um die Vermittlung von Pomba, wenden Sie sich bitte direkt an das Tierheim Ahaus.

Über Pomba

Pomba stammt aus Rovinari, sie befand sich seit ein paar Monaten in dem städtischen Tierheim.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 15.04.2013
Aufnahmejahr: 24.06.2021
Schulterhöhe: 47 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Pomba

Hach, Pomba ist eine wirklich nette und sehr sympathische Dame im besten Alter. Sie freut sich dezent, wenn man sie besuchen kommt. Ist dann nah bei einem und wartet auf Ansprache. Signalisiert man ihr, dass sie willkommen ist, schmiegt sie sich an einen um gekrabbelt zu werden. Vorne, hinten, ein bisschen in der Mitte nur bitte nicht zum Ende kommen.
Sie lässt sich gerne bürsten und zieht dabei ein ganz süßes Schnütchen.
Mit ihren Mitbewohnern kommt sie gut zurecht. Die Gruppe besteht aus 3 Mädels und einem Hahn im Korb. Brauchen tut sie keinen ihrer Mitbewohnern, doch auf den Mensch will sie nicht verzichten und das soll sie auch gar nicht mehr.
Pomba kann ab August ausreisen.