Hündin

Sabrina

Sabrina wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Sabrina

Sabrina wurde in Tusnad herumirrend aufgefunden. Sie hatte volle Milchleisten, alle Versuche ihre Welpen zu finden scheiterten. Offenbar kannte sie sich überhaupt nicht aus und lief Gefahr überfahren zu werden.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.01.2018
Aufnahmejahr: 27.07.2020
Schulterhöhe: 55 cm
Gewicht: 19 kg
Kastriert: ja

Über Sabrina

Sabrina war ziemlich erschöpft, als sie zu uns kam. In den ersten Tagen hat sie viel geschlafen. Sie freute sich, wenn man zu ihr kam, doch legte sich schnell wieder hin und ruhte. Nun scheint sie ausgeschlafen zu haben, ihre Kraft und Lebensfreude sind zurück. Sabrina ist ein ganz nettes und aufgeschlossenes Mädchen, die gerne den engen Kontakt zum Menschen sucht. Mit Zale sieht man sie immer häufiger herum albern. Sie kann noch ein wenig zunehmen und dann kann sie richtig durchstarten.

Sabrina kann ab September ausreisen.