Rüde

Scalvino

Scalvino wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Scalvino

Mariella, Cabello und Scalvino wurden privat abgegeben. Die Mutter war eine Straßenhündin, Leute haben sie mitgenommen und wurden dann vom Nachwuchs überrascht. Die Mutter soll kastriert werden.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 23.11.2020
Aufnahmejahr: 22.01.2021
Schulterhöhe: 43 cm
Gewicht: 10.6 kg
Kastriert: ja

update 23.2.21

scalvino + seine beiden geschwister haben sich zwar für ihre verhältnisse gut entwickelt, sind jedoch noch keine total entspannten junghunde, wie man sie sich in diesem alter vorstellt -
hier braucht es noch vertrauensarbeit + einen souveränen zweithund, der ihnen zeigt, wie das leben laufen kann -

Über Scalvino

Scalvino + seine beiden Geschwister sind noch etwas schüchtern + trauen sich nicht so ganz, wirklich nah bei uns Menschen zu sein - sie kommen zwar alle freudig an + springen um uns herum, streckt man die Hand aus, springen sie aber ganz schnell wieder zurück -
Scalvino ist in der Mitte, was den Mut angeht - er ist immer in der Nähe, bleibt aber auf der Hut - mit Futter allerdings vergisst er sich auch schon mal... :)
Die Geschwister können Ende März ausreisen.