Hündin

Sidonie

Die Hündin Sindonie

Sidonie, Yonetta, Yamauba, Bilwis, Leif, Angus, Cuno, Dee, Navin, Vinod und Raj sind der Nachwuchs von Becky, einer Hündin, die 50km entfernt an einer aktiven Minie lebte.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 15.07.2021
Aufnahmejahr: 01.09.2021
Schulterhöhe: 33 cm
Gewicht: 5 kg
Kastriert: ja

Über Sidonie

Sidonie zählt zu den eher schüchternen Vertreterinnen ihres Wurfes. Sie ist trotzdem neugierig und kommt freudig – gemeinsam mit ihren Geschwistern – angerannt, wenn man den Zwinger betritt. Sidonie ist mit Futter sehr gut zu locken und lässt sich dann auch auf den Arm nehmen. Ein souveräner Zweithund in ihrem neuen Zuhause würde ihr bestimmt zu Anfang mehr Sicherheit geben.
Sidonie wird mittelgroß bis groß und kann ab Anfang November ausreisen.