Hündin

Thilda

Thilda wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Thilda

Bei Interesse an unserer Thilda melden Sie sich gerne bei Frau Gerle unter 01573 3126479.

Thilda haben wir mit 8 weiteren Hunden aus Rovinari übernommen.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.01.2016
Aufnahmejahr: 13.04.2022
Schulterhöhe: 56 cm
Gewicht: 26.5 kg
Kastriert: ja

Update aus Thildas Pflegestelle vom 03.12.2022

Thilda wohnt nun seit einer Woche bei uns. Sie ist eine sehr sanftmütige Seele und freut sich über jeden Menschen und jeden Hund. Allen begegnet sie mit Freundlichkeit.
Thilda war mächtig beeindruckt vom Leben in einem Haus, dem Hausflur, von vorbeifahrenden Autos, dem Staubsauger und einigem mehr. Sie gewinnt jeden Tag an Sicherheit hinzu und bewältigt Situationen souveräner.
Das Liegen in einem gemütlichen Hundebett schätzt sie sehr. Mit den vorhandenen Hunden kommt sie gut aus. Sie liebt es gestreichelt zu werden, schließt dabei die Augen und gibt sich ganz dem Moment hin. Wenn das Futter kommt, hüpft sie inzwischen fröhlich durchs Zimmer. Sie geht gut an der Leine. Begegnet sie anderen Hunden, rennt oder hüpft sie vor Freude manchmal einfach stürmisch drauf los und bremst abrupt. Ihr eigener Mut überrascht sie dann 😊

update 3.10.22

wie es das schicksal wollte, kam johanna als volunteer zu uns, schenkte thilda wieder ganz viel zeit + brachte sie zum aufblühen!
thilda hat weitere schritte gemacht, die sie auf ein leben außerhalb des tierheims vorbereitet haben; sie lässt sich ein geschirr anziehen, kann damit sogar auch laufen – mittlerweile sogar toben 🙂
einiges ist sicher noch zu tun – an der leine zu gehen, üben sie noch – aber hey, thilda ist bereit für einen neuanfang!

update 31.8.22

thilda ist eine echt zarte seele – pflegt man sie, blüht sie auf, vernächlässigt man sie, geht sie in sich zurück –
nun haben wir thilda wieder längere zeit wenig besucht + angesprochen + man merkt es sofort – sie ist vorsichtiger + ungeübter, freut sich aber total –
nun ist thilda wieder auf dem programm + es wäre so toll, sie könnte dann auch bald ausreisen, um richtig durchzustarten!
thilda versteht sich gut mit artgenossen, ist spielen nicht abgeneigt + eigentlich richtig verschmust + anhänglich –

Über Thilda

Thilda ist eigentlich eine sehr witzige + ausgelassene Hündin – sie scheint aber irgendwie den Faden verloren zu haben, vielleicht durch eine lange Zeit, in der sie durch äußere Umstände einfach nicht sein konnte, wie sie sein wollte –
Thilda braucht nun ein wenig Zeit, um sich auf Menschen einzulassen, erschrickt schnell + entschwindet dann wieder, wenn sie kann –
Hält man sie auf, bleibt sie defensiv + kann dann bald auch wieder Streicheleinheiten genießen –
Ich denke, wir werden das gemeinsam wieder einüben + bald eine sorglose Thilda treffen, die uns freudig entgegen läuft!
Mit Artgenossen kommt Thilda hier gut aus – ab Mai kann sie ausreisen.

die ankunft