Rüde

Timoteus

Timoteus befindet sich auf einer Pflegestelle in 59368 Werne.

Der Rüde Timoteus

Timoteus wurde von Leuten in einem benachbarten Dorf auf der Straße entdeckt - er war in sehr schlechtem Zustand; nicht nur von Parasiten übersät, sondern mit gebrochenem Kiefer + daraus folgend mit großen Problemen, Nahrung zu sich zu nehmen -

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 01.06.2012
Aufnahmejahr: 09.06.2019
Schulterhöhe: cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Timoteus

Timoteus ist ein ganzganz lieber Kerl + ist bislang jedem Menschen wie auch Hund sehr freundlich begegnet - mittlerweile geht es ihm auch schon wieder ziemlich gut - seine Würmer, Flöhe, Zecken, Haarlinge + vermutlich auch die Demodexmilben sind besiegt, seine Haut erholt sich sichtbar, das Fell sieht schon viel besser aus + fasst sich auch angenehmer an - mit dem Essen hat er eine Technik entwickelt, die es ihm ermöglicht, ausreichend Nahrung aufzunehmen + durch den geschützen Raum, den er nun sicher um sich hat, hat er viel ruhen können - so ist er wieder zu Kräften gekommen + fängt nun langsam an, auch Interesse an seiner Umwelt zu entwickeln, was ganz niedlich anzusehen ist -
Aufgrund seines verschobenen + umgeklappten Kiefers ist es schwer, anhand der ebenfalls sehr mitgenommenen Zähnen ein Alter zu schätzen - unser Tierarzt hat ihn auf 7 jahre geschätzt, er kann aber auch einiges älter sein...