Rüde

Tjark

Tjark wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Der Rüde Tjark

Der Rüde Tjark wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 07.03.2017 aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Tjark ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Tjark zusammengetragen haben.

Geschlecht: Rüde
Geburtsjahr: 2017
Aufnahmejahr: 07.03.2017
Schulterhöhe: cm
Gewicht: kg
Kastriert: nein

Über Tjark

Hier hat das Schicksal richtig zugeschlagen die kleine Geschwisterschar erkrankte an Parvo, Tjarks Schwestern starben und Tjark hat wohl den Langstreckenrekord in Nahrungsverweigerung hingelegt.

Es stand also lange Zeit nicht gut um den kleinen Kerl und manches Mal habe ich mich gefragt, ob das gut ist ihn am Leben zu erhalten. Doch Tjark vermittelte mir einen Lebenswillen, schwach und müde wie er war. Es folgte eine kräftezehrende Zeit der Auf und Abs, aber tendenziell doch immer ein kleines Stück weiter aufwärts. Worauf er so wirklich keine Lust hatte waren die Vormittage bei den anderen Welpen, er zog die Gesellschaft er Haushunde deutlich vor. So ist Tjark jetzt ein Haushund geworden, was ihm in vielerlei Hinsicht gut tat. Inzwischen wackelt er rund ums Haus herum, langsam aber immer weiter. Heute habe ich eine kleine Rampe an der Treppe gebaut, diese zu benutzen üben wir noch. Ich musste es mir wirklich verkneifen, seinen ersten einigermaßen festen Output zu fotografieren...

----