Hündin

Violetta

Violetta wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Violetta

Zaina und Morena, sowie Piccolo und Violetta wurden in einer Tüte aus dem Auto geworfen, sie mussten noch auf der Pflegestelle mit der Flasche gepäppelt werden..

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 20.01.2021
Aufnahmejahr: 24.02.2021
Schulterhöhe: 36 cm
Gewicht: 7.7 kg
Kastriert: ja

Über Violetta

Erst ein paar Tage bewohnt Violetta nun mit Piccolino einen Zwinger im Tierheim.
Gerade bei Päppelkinder fällt so ein Abschied immer schwer. Umso schöner, dass Violetta sich gleich mit der vorhanden Welpengruppe verstanden hat und sofort los zog ihr neues Revier zu entdecken.
Das nette Mädchen ist aufgeschlossen und sehr neugierig. Mit viel Freunde wird sie auch weiterhin das Leben entdecken wollen.

Violetta ist mittelgroß bis großwerdend und kann ab Ende Mai ausreisen.