Hündin Renate (Rovinari)

Renate (Rovinari) befindet sich auf einer Pflegestelle in 53945 Blankenheim.

Renate konnte am 25.5. auf eine Pflegestelle reisen. Bei Interesse kontaktieren Sie gerne Frau Galizcek unter 01737000806.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.02.2018
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 55 cm
Gewicht: 18 kg
Kastriert: ja

Renate (Rovinari) wird vermittelt

Renate (Rovinari) sucht noch nach einem Zuhause. Wenn Du Renate (Rovinari) adoptieren möchtest,
nimm Kontakt zu uns auf. Gerne beantworten wir Deine Fragen!
Weitere wichtige Informationen zur Vermittlung und zum Ablauf einer Vermittlung findest Du hier.

Anfrage senden

Update der Pflegestelle vom 04.07.2024

Renate, genannt Nate, befindet sich nun seit gut 6 Wochen auf ihrer Pflegestelle in der Eifel und versteht sich hervorragend mit den vorhandenen Hunden, einem großen Rüden und einer kleinen Hündin. Stürmische Begegnungen mit Artgenossen sind ihr nicht so geheuer, dies zeigt sie auch deutlich ohne jedoch übergriffig zu werden.
Zu Beginn ziemlich untergewichtig hat sie mit ca. 19 kg bei 55 cm schon etwas zugelegt, wird allerdings aufgrund ihrer Statur wohl eher schlank bleiben. Sie ist eine liebe filigrane und langbeinige Hündin mit ordentlich Power im Pöppes, wenn sie denn mal aufdreht.

Nate ist bis auf ein paar wenige Malheure schon stubenrein, geht super und locker an der Leine, sowohl im dicht befahrenen Straßenverkehr als auch in ruhigeren Gegenden. Sie interessiert sich für alles und jeden, ist Menschen sehr zugewandt und fährt 1a im Auto mit.
Für Ausflüge und Wanderungen ist sie ebenso eifrig zu begeistern wie zu Tricks und Spielchen, wobei sie dann, gewürzt mit einer gewissen Grobmotorik, so richtig auf Drehzahl kommen kann.
Sind Ruhezeiten angesagt, so hält sie diese problemlos ein und kann auch im Rudel stundenweise alleine bleiben ohne etwas am Mobiliar verändern zu wollen.
Da sie draußen gern guten Gerüchen oder auch mal auffliegenden Vögeln nachgehen möchte, läuft sie z. Zt. noch ausschließlich an der langen Laufleine. Daher üben wir zur Zeit den Rückruf und da macht sie sich wirklich gut. Generell möchte sie gern ausgelastet werden, sowohl kopf- als auch bewegungstechnisch.

Gesucht wird ein nettes Zuhause welches Auslastung für Kopf und Körper im Angebot mitbringt, gerne mit hündischer Gesellschaft im Garten.

Renate brachte aus Rovinari eine Otitis externa (Entzündung des äußeren Gehörgangs) im Gepäck mit. Nach Vorstellung beim Tierarzt ist diese nun in Behandlung und auch schon fast abgeheilt.

Unser Eindruck in Rovinari (25.03.2024)

Renate ist erst vor kurzem mit ihren Welpen ins Tierheim von Rovinari gezogen.

Renate ist eine sanfte, freundliche, rubige und nette Hündin. Sie lässt sich überall anfassen, durch kraulen und hat auch nichts dagegen wenn man ihr ins Maul schaut oder die Ohren überprüft.

Da Renate momentan noch mit der Erziehung ihrer Welpen beschäftigt ist, konnten wir sie nicht aus dem Zwinger holen. Sie wird das Leinenlaufen aber sicherlich schnell lernen. Sie ist gerne mit uns Menschen zusammen und geht positiv, bedacht und ruhig mit uns um.

Einfach ein nettes Persönchen, die Renate.

Renate (Rovinari) helfen

Hund adoptieren

Renate (Rovinari) adoptieren

Renate (Rovinari) sucht noch nach einem Zuhause. Adoptiere Renate (Rovinari).

Adoptieren