Hündin Sky (Rov)

Sky (Rov) ist reserviert.

Sky (Rov) wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Sky lebte im völlig überfüllten Tierheim von Rovinari. Sie hatte das Glück, auf eine Pflegestelle in 90562 Heroldsberg reisen zu dürfen. Wenn Sie sich für die liebe Hündin interessieren, kontaktieren Sie gerne Heike Hauer unter 01525 8757694.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 13.05.2023
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 48 cm
Gewicht: 13 kg
Kastriert: ja

Update aus der Pflegestelle vom 12.03.2024

Sky hat sich gut auf ihrer Pflegestelle eingeblebt und blüht immer mehr auf.
In der Wohnung verhält sie sich ruhig und zeigt sich von alltäglichen Geräuschen unbeeindruckt. Sie genießt Streicheleinheiten sehr, lässt sich gerne das Bäuchlein kraulen und mag es zu kuscheln. Mit ihrem Spielzeug und den Kauartikeln beschäftigt sie sich gerne. Im Homeoffice ist sie entspannt. Auf Ansprache reagiert Sky positiv und nimmt Regeln gut an.

Sky ist stubenrein, lässt sich problemlos überall anfassen, duschen und bürsten. Im Auto fährt sie ruhig und entspannt mit. Das Alleinebleiben müsste noch langsam aufgebaut werden.

Sky geht schon gut an der Leine und genießt Spaziergänge, schnüffelt herum und erkundet neugierig die Umgebung.

Update der Pflegestelle (02.03.2024)

Sky ist heute Morgen gut auf ihrer Pflegestelle angekommen. Die Heimfahrt im Auto verlief problemlos. Im Anschluss hat sie ihr neues Umfeld behutsam erkundet. Nach kurzem Kennenlernen und einer kleinen Stärkung fand sie rasch zur Ruhe. Mit der anderen Hündin auf der Pflegestelle zeigt sie sich verträglich und der gemeinsame Spaziergang klappte bereits gut.

Unser Eindruck von Sky (Nov 23)

Sky ist eine junge, aktive Hündin, die im Tierheim von Rovinari völlig untergeht. Sie hat außer ihrem Zwinger in ihrem Leben noch  nichts kennen gelernt. Dem Menschen begegnet sie sehr devot und vorsichtig. Hat sie kurz Zeit bekommen, Vertrauen zu fassen, lässt sie sich problemlos überall anfassen. Wir suchen dringend eine Stelle für diese nette Hündin. Ihre Schwester durfte bereits auf eine Pflegestelle reisen, nun ist auch Sky an der Reihe endlich durchstarten zu können.