Ein Stiefel voll Stroh

Der Winter ist da, noch bleibt der Schnee nicht in einer dicken Schicht liegen, aber bald ist es wohl soweit. Wie jedes Jahr, keine Überraschung und wir sind vorbereitet. Die Zwinger gekiest, das Lager mit Decken bestückt, die Hunde haben ein schönes Pölsterchen auf den Rippen - zumindest die Hunde, die schon lange da sind -, die Schneeschaufeln stehen auch bereit. Ein ganz wichtiger Posten ist aber Stroh, eine schöne, dicke Schicht, das wärmt, da graben sich die Hunde gut ein. Das muss regelmäßig ausgetauscht und aufgefüllt werden, damit die Hunde ein trockenes Plätzchen haben und das Stroh nicht schimmelt. Dieses Jahr war die Ernte schlecht, sodass es etwas mehr kostete als üblich. Die ersten Ballen liegen in den Hütten, die Hunde finden es sichtlich gemütlich.
weiterlesen

Nikolausaktion – Wir brauchen Stroh

Es ist kalt in Miercurea Ciuc. In den Nächten sinkt die Temperatur bereits jetzt auf - 15 Grad und es wird in den nächsten Monaten noch weiter runter gehen bis teilweise - 30 Grad. Um die Hunde zu schützen benötigen wir Berge an Stroh. Die Stroheinlage in den Hütten muss regelmäßig ausgetauscht werden, denn durch Feuchtigkeit fängt es schnell an zu modern und stinken und hält nicht mehr warm. Um den Hunden den bitter nötigen Schutz durch regelmäßig frisches Stroh zu ermöglichen bitten wir um Ihre Hilfe unser Strohlager den Winter hindurch aufgefüllt zu halten. Liebe Tierfreunde, wir sind sehr froh, dank Ihrer Hilfe ist genug Geld zusammen gekommen um den Winter über die Hunde mit ausreichend Stroh zu versorgen! Wir möchten uns herzlich bei allen Spendern bedanken!
weiterlesen