Hündin

Agnetha

Agnetha befindet sich in unserem Tierheim in Miercurea Ciuc. Unterstützen Sie Agnetha mit Ihrer Patenschaft oder Spende.

Futterpatenschaft

Futterpate: Sabine S.

Gesundheitspaket I

Agnetha hat das Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket II

Agnetha hat das Gesundheitspaket 2

Die Hündin Agnetha

Die Hündin Agnetha wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 06.2013 aufgenommen. Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Agnetha zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 01.01.2010
Aufnahmejahr: 06.2013
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Agnetha

Agnetha und Anni-Frid sind 2 Mütter mit jeweils 3 neugeborenen Welpen. Sie lebten zusammen in einem Gebiet wo sie nicht mehr toleriert wurden. Das Einfangen und Abtransportieren ins Tierheim war und ist für beide eine Katastrophe, da sie panische Angst vor Menschen haben und so permanent sich und ihren Nachwuchs in Gefahr sehen.

Agnetha geht in ihrer Angst nach vorne, sodass das Betreten ihres Zwingers eine kleine Mutprobe darstellt.

Update Januar 13

agnetha + anni-frid sind aus der welpenquarantäne in den großen freilauf gezogen + es läuft erstaunlich gut! die beiden haben sich direkt zusammengetan + sind seitdem ein unzertrennliches team -
beide haben nur kurze zeit in der nähe der welpengruppe verbracht, in der nun auch ihre mittlerweile gar nicht mehr so kleinen babies leben - dann zogen sie recht zufrieden ihrer eigenen wege -
agnetha + anni-frid haben sich an die anwesenheit von menschen gewöhnt + ziemlich runtergedreht, was ihr offensives mißtrauen angeht - im gegenteil werden sie täglich interessierter an dem, was man so tut bzw womöglich mitgebracht hat -

Update Januar 15

Agnetha hat ihren festen Platz im Freilauf. War es anfänglich für Besucher noch spannend durch diesen Bereich zu laufen, so ist Agnetha inzwischen echt gelassen geworden. Sie fühlt sich sauwohl, geht ihres Weges und ist fest in der Gruppe integriert.

Update Juni 2016

Zu Agnetha kann ich nicht viel Neues berichten, sie dürfte mit zu den zufriedensten Hunden gehören, die es hier im Tierheim gibt. Inzwischen ist es auch so, dass Besucher gelassen den Freilauf passieren können und sie bei Leckerchenrunden ganz nah bei einem steht.

Update April 2018

Agnetha entwickelt sich kontinuierlich und trägt einem auch nicht alles endlos nach. Sie ist endlich ihre Ohrmarke losgeworden. Klar, war nicht spaßig.
Zentrales Thema auch bei Agnetha - Icarus Zusatzmahlzeit :) Um da mal ein Stückchen zubekommen stellt sie sich schon direkt in Position. Aber auch wenn ich einfach so durch den Freilauf gehe begleitet sie mich sehr nahe. 2 mal hat sie ein Leckerchen genommen, beim ersten Mal hab ich mich total erschrocken.

Agnetha helfen

Futterpatenschaft

Futterpatenschaft

Agnethas Futterpate ist Sabine S. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gesundheitspaket 1

Gesundheitspaket 1

Agnetha hat das Gesundheitspaket 1. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Gesundheitspaket 2

Gesundheitspaket 2

Agnetha hat das Gesundheitspaket 2. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Helfer!

Hund adoptieren

Agnetha adoptieren

Agnetha sucht noch nach einem Zuhause. Adoptieren Sie Agnetha.

Adoptieren

Agnethas Freunden helfen

Aktueller Notfall:

Jammu

Hund der Woche:

Chian

Hund des Monats:

Anikati

Besondere Felle:

Dembe