Hündin

Assona

Assona wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Assona

Die Hündin Assona wurde vom Freundeskreis BrunoPet am 30.05.2017 aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Assona ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Assona zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2015
Aufnahmejahr: 30.05.2017
Schulterhöhe: 48 cm
Gewicht: kg
Kastriert: ja

Über Assona

Ein bisschen Skepsis ist noch da, dass merkt man, wenn man ganz konkret was von Assona möchte. Ansonsten hat sie sich wirklich gut eingelebt und sich mit uns und ihren „Zwingerkumpel“ angefreundet. Sie spielt ausgelassen, sie kommt angelaufen, begrüsst einen und lässt sich streicheln.

……
Assona wurde abgegeben, weil „man sich nicht mehr kümmern kann“, was auch immer das heißen mag. Assona möchte einerseits und lässt sich auch anfassen, doch man merkt das sie sich nicht sicher ist. Sie kommt gut mit den anderen Hunden aus, aber auch bei deren Spielaufforderungen kann man sehen, dass sie das alles nicht kennt.

Weitere Infos unter: Tierheim Hochtaunus e.V.