Hündin

Baccardi

Baccardi wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Die Hündin Baccardi

Die Hündin Baccardi wurde vom Freundeskreis BrunoPet am aufgenommen. Mit der Hilfe unserer Unterstützer hat Baccardi ein neues Zuhause gefunden.Auf dieser Seite finden Sie die Informationen, welche wir zu Baccardi zusammengetragen haben.

Geschlecht: Hündin
Geburtsjahr: 2008
Aufnahmejahr:
Schulterhöhe: 45 cm
Gewicht: 15 kg
Kastriert: nein

Über Baccardi

Baccardi, in ihrer Pflegestelle wird sie Kessy genannt, ist eine zuckersüße, clevere und hübsche Junghündin.

In der Pflegestelle lebt sie zusammen mit einer Katze und einem Rüden und drei Kindern, die sie inbrünstig liebt.

Kessy ist schon stubenrein und läuft prima an der Leine.
Wir wünschen uns für sie ein Zuhause, am liebsten mit Kindern.

Kontakt:
Frau Schäfer

07473-956979

19.04.2009, die Pflegemama berichtet:

Kessy ist eine sehr anpassungsfähige ,quirlige,kinderliebe und absolut lernwillige junge Hündin.Im Umgang mit anderen Hunden ist sie eher unterwürfig.
Bereits nach weniger als einer Woche war sie stubenrein.Selbst der Staubsauger bringt sie nicht aus der Ruhe, mitlerweile geht sie aber wenigstens auf die Seite und man muß nicht um sie herum saugen.
An der Leine gehen ist für sie kein Thema.
Alles in allem ist Kessy ein klasse Hundemädchen das in jedem Körbchen schläft und sich dieses mit allem was sie findet einrichten mag.
Sie ist eine Maus die wirklich Spaß macht, hat natürlich so ihre Flausen im Kopf die sie aber durch ihre liebe Art schnell anders aussehen lässt und schon muß man aufpassen nicht lachen zu müssen.
Über Kessy läßt sich nur positives sagen. Ein Hundemädchen das einen bereichert und ganz schnell zum\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\“Liebling der Herzen \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\““ werden kann